Erinnerungsschmuck

Die Erinnerung an einen lieben Menschen bewahren wir uns in erster Linie in unseren Herzen und Gedanken. Dennoch ist ein greifbares Erinnerungsstück etwas ganz besonderes.

Fingerprints

Zur Herstellung von Fingerprints wird in Handarbeit der Fingerabdruck des Verstorbenen in ein ausgesuchtes Schmuckstück aus Gold, Silber oder einem anderen Material eingearbeitet. So können Sie Ihr individuelles Andenken an den lieben Menschen in Form eines Rings, Armbands, Anhängers oder einer Kette immer bei sich tragen.

Totenmaske

Die Herstellung und Aufbewahrung von Totenmasken ist ein seit dem Altertum bekannter Brauch, um sich die Erinnerung an Verstorbene besser erhalten zu können. Heutzutage sind die Abformungen der Hände oder des letzten Antlitzes des Verstorbenen nicht mehr weit verbreitet, jedoch in ihrer Wirkung einzigartig und eindrucksvoll. Eine Totenmaske wird entweder als Halbplastik aus Gips oder auch als hochwertiger Bronzeguss angefertigt. Vollplastiken sind etwa bei der Abformung von Händen denkbar.

Falls Sie Interesse an einem dieser Andenken haben, ist es ratsam, uns frühzeitig anzusprechen.